Editus, Verzeichnisse Luxemburg
de
Aufmacher

Weihnachtsgeschenke: unsere Tipps zum stressfreien Einkaufen

4 Tipps für einen effektiven Weihnachtseinkauf

Die Jagd ist seit mehreren Wochen gestartet, die Frist nähert sich gefährlich und Sie haben immer noch nicht das ideale Geschenk gefunden, um den Geschmack der anderen zu befriedigen: Weit davon entfernt, für alle ein Vergnügen zu sein, wird das Wettrennen um einige als lästige Pflicht erlebt, gleichbedeutend mit Stress und Angst. Wie können Sie also Ihre Weihnachtseinkäufe am besten organisieren, ohne zu viel Zeit in den Läden zu verbringen und das Ende des Jahres in aller Ruhe zu leben? Die Antwort in 7 Punkten.

1. Fordern Sie eine Liste für Jung und Alt an

Die Methode mag veraltet erscheinen und doch: eine Liste mit Geschenken (oder einen Brief an den Weihnachtsmann für Kinder) haben Sie werden es vermeiden, stundenlang im Kreis zu laufen, wenn Sie keine Inspiration haben, und Sie werden es jedes Mal genießen. Haben Sie keine Angst, Ihre Entourage rechtzeitig zu fragen.

Wenn der Überraschungseffekt erheblich gemindert wird, können Sie zumindest sicher sein, dass Ihr Geschenk nicht am Tag nach dem Vorabend in einer Schublade oder auf einer Online-Verkaufsseite landet.

2. Geh voraus

Warten Sie nicht bis zum letzten Wochenende, um Ihre Weihnachtseinkäufe zu beginnen. Die Regel ist unveränderlich: Jeder Nachzügler wird sicherlich den Druck des Countdowns erleben und Himmel und Erde dazu bringen, rechtzeitig fertig zu werden. Es wäre schade, auf ein unkonventionelles Geschenk zurückgreifen zu müssen oder viel mehr als ursprünglich geplant ausgeben zu müssen.

Anfang Dezember ist daher mehr denn je der richtige Zeitpunkt, um Ihre letzten Einkäufe zu tätigen, um die schlimmsten Szenarien zu vermeiden!

3. Rette die Menge vor den großen Tagen

Machen Sie so viel wie möglich einkaufen an Wochentagen oder außerhalb der Stoßzeiten , ohne das Ellbogen zu begehen. Wenn Sie früh am Morgen kommen, haben Sie auch die maximale Auswahl, da die Strahlen während der Nacht aufgefüllt werden. Nicht auf Lager, nicht auf Lager!

Wenn du kannst Fragen Sie einen freien Tag oder nehmen Sie Ihren Freitagnachmittag. Versuchen Sie, alle Ihre Einkäufe zu bündeln, indem Sie Ihre Reiseroute im Voraus festlegen, um sie an einem einzigen Tag oder ein paar Stunden fit zu machen.

Müssen Sie in letzter Minute einkaufen und keine Wochentagszeit? Wisse, dass die wichtigsten Geschäfte und Einkaufszentren Luxemburgs ist am Sonntag, 9., 16. und 23. Dezember von 14 bis 18 Uhr geöffnet.

4. Fügen Sie die Kräfte hinzu

Bilde ein Team mit deiner Familie oder deinen Freunden. Das Aufteilen von Aufgaben ist eine effektive Strategie: Jeder bekommt eine Reihe von Geschäften oder einen bestimmten Sektor (Spielzeug, Dekorationsartikel, Bücher ...).

Wählen Sie die vertrauten Orte aus, Sie werden umso schneller entdeckt, und dies verhindert, dass sich alle zerstreuen, indem Sie zufällig in die Regale stürzen.

5. Eine kleine Organisation tut nicht weh

Bevor Sie beginnen, sollten Sie sich etwas Zeit nehmen , um jede Idee der Gegenwart, ihre Alternativen (wir finden nicht immer genau das, was wir wollen) und ihr ungefähres Budget aufzulisten. Sei nicht zu ehrgeizig, du findest dich am Ende mit nichts.

Wenn Sie von Ihrer Einkaufssitzung zurück sind, überprüfen Sie die entsprechende Zeile und geben Sie an, ob das Geschenk so angeboten werden kann, wie es ist: Verpackung, Bänder, Etikett mit dem Namen des Empfängers ... Bewahren Sie außerdem alle Ihre Quittungen für den Umtausch auf, falls Enttäuschungen, Duplikate oder Größenfehler auftreten.

6. Online einkaufen

Um dem Schwarm nicht entgegenzutreten und nach Belieben zu wählen, nichts besser als hinter dem Bildschirm zu bestellen , um Ihren Einkauf mit ein paar Klicks zu erreichen. Das Angebot im Internet ist oft größer und Sie können die Preise bei verschiedenen Händlern effektiver vergleichen.

Durch die Einhaltung der Lieferzeiten wird sichergestellt, dass sich die Geschenke am D-Day am Treffpunkt am Baumfuß befinden, insbesondere wenn Sie im Ausland bestellen. Lesen Sie auch die allgemeinen Verkaufsbedingungen, um die Umtausch- und Rückgabebedingungen zu erfragen.

Internet bietet eine weitere großartige Alternative, um Ihnen das Leben zu erleichtern : Online-Preispools Auf diese Weise können Sie leicht Geld für gemeinsam gemachte Geschenke sammeln.

7. Schmollen Sie die Klassiker nicht

Die Annäherung sündigt sicher aus Mangel an Originalität, aber es wird zumindest den Vorzug haben, Ihnen die Einstellung im Notfall zu ersparen. Wenn Sie eine Geschenkmatte finden, die Sie in mehreren Exemplaren kaufen möchten, können Sie sich nicht mit leeren Händen vor einer nahe "vergessenen" entfernten Cousine oder Nichte präsentieren.

Blumenkompositionen, Pralinen , Grand Crus , gute Geschenke, Kekse oder Lebkuchen mit Ihren Händen modelliert ... Diese sicheren Werte werden immer geschätzt, und wenn sie keine Käufer finden, werden sie genauso gut zu Hause sein!  

Zwei weitere Tipps (es ist ein Geschenk)

Zu spät für dieses Jahr? Keine Sorge, beim nächsten Mal geht es besser.

Versuchen Sie, während des ganzen Jahres (subtil) Ideen aufzugreifen, indem Sie die Personen in Ihrer Umgebung begutachten, und schreiben Sie sie auf, während Sie ein "Buch mit Geschenken" durchgehen, in dem die Geschmäcker und Interessen aller aufgeführt sind. Was für eine schöne Arbeitsbasis für das kommende Weihnachten.

Genießen Sie Verkäufe, Promotionen oder Black Friday, um die meisten Ihrer Einkäufe vorwegzunehmen. Dies erleichtert Ihren Verstand und Ihre Brieftasche gleichzeitig!

-------------------------------------------------- -------------------------------------------------- -------------------------------------------------- ----

Zu lesen auch:

> In Luxemburg herrscht Weihnachtszauber

Hier finden Sie alle unsere Mode- und Einkaufsführer

Gepostet am 7. Dezember 2018.