Editus, Verzeichnisse Luxemburg
de
Aufmacher

Wie organisiere ich ein unvergessliches Picknick?

Wenn es das Wetter erlaubt, ist es schön, Zeit mit Ihren Lieben draußen zu verbringen! Wenn Sie die traditionelle Terrasse wechseln möchten, entscheiden Sie sich diesmal für ein Picknick. Damit es perfekt ist, sind einige Details nicht zu vernachlässigen. Also geben wir Ihnen unsere Tipps für einen Moment ganz oben!

Überlegen Sie sich vorher, ob Sie eine Liste erstellen, in der alle Dinge zusammengefasst sind, die Sie benötigen : Geschirr, Besteck, Becher, Tischtuch, Servietten, Kühler, Schweizer Taschenmesser, Flaschenöffner und Korkenzieher usw.

Besser auf diese Weise vorgehen, denn wenn die Zeit kommt und vor allem, wenn Sie in Eile handeln, können Sie einige wichtige Dinge vergessen.  

Vergessen Sie nicht, die Wettervorhersage am Tag vor Ihrem Picknick zu überprüfen : Wenn es regnet oder das Wetter zu windig ist, ist jeder Ausstieg offensichtlich ausgeschlossen.

Unverzichtbar für einen schönen Tag

Wenn Sie keinen Kühler haben , kaufen Sie ihn nicht mit Absicht: Ein isolierter Beutel , in den Sie gefrorene Wasserflaschen tauchen, wird den Trick erfüllen.

Um bequem installiert zu werden, planen Sie eine Tischdecke oder ein Plaid, dessen Abmessungen ziemlich groß sind, sowie Kissen.

Vergessen Sie nicht , Sonnenschutzmittel und einen Hut oder eine Mütze mitzubringen : Es wäre in der Tat unangenehm, wenn dieser Moment durch einen Sonnenbrand oder einen Sonnenstich verdorben würde.

Machen Sie sich auch nach dem Essen auf etwas ein, denn ein Nickerchen ist nicht die einzige Option: Frisbee , Luftballons , Schläger und Federbälle für Badminton, Kartenspiele usw.

Lebensmittel Seite

Dies ist offensichtlich das, was für ein Picknick unerlässlich ist! Brich dir nicht den Kopf, ein Schlüsselwort: sorgen Sie für leicht transportierbare Präparate!

Also gehen Sie in die Konfektion (oder gehen Sie in den Supermarkt, Laden oder Caterer Ihrer Wahl) Quiches , Pizzen , Sandwiches , süße und herzhafte Torten , Muffins , Brownies usw.

Denken Sie auch an rohes Gemüse und Salate , gar keine Salatsaucen und Saucen. Vergessen Sie nicht, Ihr Gemüse zum Zeitpunkt der Verkostung zu verschönern, damit es frisch und knackig bleibt. 

Vergessen Sie nicht das Brot und die Früchte sowie Pommes Frites und andere Erdnüsse, die Sie als Aperitif genießen können.

Um alles ohne großen Aufwand an den von Ihnen gewählten Ort zu leiten, legen Sie die Lebensmittel in kleine Kästchen, die Sie dann in den Kühler schieben, um die Kühlkette nicht zu zerbrechen.

Machen Sie dasselbe für Getränke und legen Sie sie in Ihren mit Eis gefüllten Behälter. Möchten Sie Ihre Mahlzeit mit Kaffee oder Tee beenden? Bereiten Sie sie im Voraus vor und nehmen Sie sie in eine Thermoskanne.

Und das Geschirr?

Wir verlassen offensichtlich nicht sein Porzellanservice! Wir bevorzugen wegwerfbare und biologisch abbaubare Teller und Besteck . Es wird auch gedacht, Müllsäcke mitzubringen, damit Sie alles werfen können: Das Ziel ist in der Tat nicht, den Ort, an dem Sie so viel Zeit verbracht haben, zu verschmutzen.