Editus, Verzeichnisse Luxemburg
de
Aufmacher

Rezept für Zucchini-Ziegenkäse-Torte

Zucchini-Ziegenkäse-Torte

Zutaten: 

  • 3 Zucchini
  • 1 Fondantziegenstamm
  • 50cl frische Sahne
  • 3 Eier
  • 1 Mürbeteigbasis
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Teelöffel Kräuter aus der Provence
  • 1 Esslöffel Olivenöl

 

Utensilien   ::

  • 1 Kuchenform
  • 1 Auflaufform
  • 1 Messer
  • Ich sparsam
  • 1 Ofen
  • 1 Holzlöffel

 

Rezept   ::

Heizen Sie Ihren Backofen auf 200 ° C vor (Thermostat 6-7).

Zucchini schälen. Schneiden Sie sie in Abschnitte von ca. 1,5 cm. Legen Sie sie in die Auflaufform, fügen Sie das Olivenöl, Salz, Pfeffer und die Kräuter der Provence hinzu.

Salz und Pfeffer mit Kräutern aus der Provence bestreuen.

30 Minuten kochen lassen.

Füllen Sie die Kuchenform mit dem Teig. Legen Sie die Zucchini-Abschnitte darauf. Den Ziegenkäse in 1/2 cm große Scheiben schneiden und regelmäßig auf die Zucchini legen.

Mit den restlichen Zucchiniringen füllen.

Mischen Sie die Sahne mit den Eiern.

Decken Sie den Kuchen mit dieser Zubereitung.

30 bis 40 Minuten kochen lassen.

Essen Sie vorzugsweise warm.